Splish Splash – Wir packen unsere Badetasche und nehmen mit:

#1 – Sonnencreme

AdobeStock 558110688 small
© Adobe Stock – Maryana

Sonnencreme ist eigentlich das wichtigste Utensil in unserer Tasche und sollte definitiv bei niemandem fehlen! Achtet hierbei auf einen ausreichend hohen Lichtschutzfaktor und cremt euch alle paar Stunden damit immer wieder aufs Neue ein. Das Gleiche gilt natürlich auch für wasserfeste Sonnencreme. Auch wenn kein sichtbarer Sonnenbrand zu sehen und zu spüren ist – auch die „After-Sun-Pflege“ bitte nicht vergessen!

#2 – Badekleidung

AdobeStock 109448670 small
© Adobe Stock – Leszek Czerwonka

Um das kühle Nass entsprechend genießen zu können, solltet ihr auch an die Badehose, den Bikini, den Tankini oder den Badeanzug denken. Außerdem sind Flip-Flops oder Schwimmschuhe bei steinigem Untergrund auch von Vorteil.

#3 – Sonnenbrillen

AdobeStock 600398372 small
© Adobe Stock – bondarillia

Sonnenbrillen sind definitiv nicht nur stylisch, sondern auch sinnvoll und schützen eure Augen vor dem grellen Sonnenlicht. Vorausgesetzt, eure Sonnenbrille hat die Aufschrift: „UV 400“ oder „100 Prozent UV-Schutz“.

#4 – Utensilien

AdobeStock 330940541 small
© Adobe Stock – magdal3na

Handtücher, Strandtücher, Wolldecken oder Strandmatten machen die chillige Auszeit am Ufer deutlich bequemer. Vielleicht habt ihr auch, zum Schatten spenden, einen kleinen Sonnenschirm, den ihr mitnehmen könnt!?

#5 – Speisen

AdobeStock 276511665 small
© Adobe Stock – mdbildes

Kleine Snacks, die vor allem nicht gleich bei Hitze dahinschmelzen, und ausreichend alkoholfreie Getränke dürfen auch bei keinem Badeausflug fehlen. Für euren Lebensmittel-Transport bietet sich immer eine separate Kühltasche mit kalten Kühlakkus an.

#6 – Schwimmhilfen

AdobeStock 569575155 small
© Adobe Stock – Irina Schmidt

Habt ihr Kinder mit dabei, denkt je nach deren Alter an Schwimmhilfen, Hygieneartikel, Luftmatratzen und Animationsutensilien.

#7 – Das Beste zum Schluss!

Unbedingt solltet ihr euch das edlake-Magazin, oder Ähnliches zum Lesen, mit einpacken. Vielleicht ist es ja möglich, für euren Badeausflug das Handy daher auch mal in der Tasche zu lassen?! Genießt eure Auszeit, den Sommer, die Sonne und die Wasserschlacht im See.

Habt Spaß!

– WERBUNG –

Ähnliche Beiträge

Vielleicht auch interessant für Dich ...