Neujahrsschwimmen am Edersee. Foto: Heinrich Kowalski
Neujahrsschwimmen am Edersee. Foto: Heinrich Kowalski

Neujahrsschwimmen am Edersee

Brr … Mehr fällt einem dazu im ersten Moment nicht ein. Aber das Neujahrsschwimmen erfreut sich extrem großer Beliebtheit. Mit Ausnahme des letzten Jahres, wo die Veranstaltung pausieren musste, zieht es an jedem Neujahrstag mehrere hundert Menschen an das Ostufer der Edersee-Sperrmauer, um entweder selbst den Sprung ins eisige Nass zu wagen oder sich aus sicherer Distanz einen Kälteschauer über den Rücken jagen zu lassen. Wer noch nie dabei war, sollte sich den Spaß auf jeden Fall nicht entgehen lassen – vorausgesetzt natürlich, man ist schon wieder fit und darf Auto fahren. Aber gegen einen Kater kann kaltes Wasser ja bekanntlich auch hilfreich sein. Mehr Informationen zu gegebenem Zeitpunkt aus der Tagespresse.

Update: Neujahrsschwimmen am 1. Januar 2022 im Edersee abgesagt

Ähnliche Beiträge

Vielleicht auch interessant für Dich ...