Ein Blick hinter die Kulissen der Autorin Emma F. Jaeger

Ganz gewiss gibt es in jeder Region Menschen, die mit ihrer Leidenschaft und ihrem Talent die Kultur und somit alle Kulturfreunde bereichern. So auch in unserer wundervollen edlake-Region. Gerne stellen wir euch immer wieder solche Personen vor. Auch die Autorin Emma F. Jaeger ist solch ein besonders interessanter Mensch.

Wir freuen uns sehr, dass wir sie zuhause besuchen durften, um sie und ihre Werke euch in der aktuellen Winterausgabe etwas genauer vorzustellen. Die Autorin schreibt ihre Romane unter einem Pseudonym, denn in Wahrheit verbirgt sich die sympathische Edertalerin Katja dahinter.

Wer ist Emma F. Jaeger eigentlich?

Katja ist 1972 geboren und auf dem Bauernhof ihrer Großeltern, im Edertal, aufgewachsen. Mit 18 zog es sie dann für fünfeinhalb Jahre in die Großstadt Hamburg. Dort besuchte sie eine private Kunstschule und studierte Grafikdesign. Wie wir sicher alle sehr gut nachvollziehen können, zog es sie dann wieder zurück in ihre ländliche und grüne Heimat.

Wie der Zufall so spielt, lief ihr dann in einem Urlaub ihr heutiger Mann über den Weg. „Den habe ich nur kurz gesehen damals, wie er da so vor mir stand, in seiner Latzhose und mit der Harry-Potter-Brille, und zack, war mir klar: „Das ist meiner!“ so Katja. Zwischenzeitlich sind die beiden seit 28 Jahren ein Paar und haben drei wundervolle gemeinsame Kinder. Zwei davon sind bereits volljährig, und die Jüngste steht auch kurz davor.

Der Anfang eines Traumes

John F. Kennedy, oft auch als JFK bekannt, war einer der einflussreichsten und charismatischsten Präsidenten in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Seine Präsidentschaft, die nur von 1961 bis 1963 dauerte, war voll von Tatkraft und Visionen geprägt. 1963 wurde er dann während einer Autofahrt in Dallas, Texas erschossen. Sein Tod löste weltweit eine Welle der Trauer und Bestürzung aus. Er war zweifelsohne eine außergewöhnliche Persönlichkeit und ein Präsident, dessen Einflüsse noch heute spürbar sind.

Ihre Romane, die auch einen sehr hohen Tatsachengehalt beinhalten, sind alle als Hardcover mit Schutzumschlag im
ihleo-verlag erschienen.

Perhaps 1 – Novelle
ISBN: 978-3-940926-80-7
Perhaps 2 – Novelle
ISBN: 978-3-96666-027-3
Perhaps 3 – Novelle
ISBN: 978-3-96666-066-2

Und genau dieser Mensch zog die Autorin bereits seit ihrer Jugend in den Bann. Sie verschlang wortwörtlich alle Bücher, die sie je über ihn finden konnte. Teilweise las sie sie wieder und wieder – so sehr fasziniert sie dieser äußerst attraktive Mann, der auch ein recht umstrittenes Privatleben hatte. Zusätzlich unternahm sie mit ihrem Mann auch eine Ostküsten-Reise und besuchte viele bekannte „JFK- Schauplätze“, um sich persönlich ein Bild machen zu können. Ihr großer Traum ging damit in Erfüllung.

Still und heimlich ging sie ans Werk

2015 fing Katja, damals noch heimlich nachts, an ihr erstes Werk über John F. Kennedy mit dem Titel „Perhaps 1“ zu schreiben. Ihr Mann war es, der das fertige Werk zu lesen bekam und sie ermutigte, es verlegen zu lassen. Mittlerweile ist bereits Band drei erschienen, und wie sie uns mitteilte, liegen „Perhaps 4“ und „Perhaps 5“ bereits fertig geschrieben und startklar zum Verlegen in ihrer Schublade. Wir freuen uns schon sehr darauf!

Wenn man das Netz nach „Emma F. Jaeger“ befragt, findet man folgende Schlagzeile über die Autorin: „Sie ist die Königin der Kennedy-Literatur“.

Genau das können wir absolut bestätigen. Als Katja im November in der Buchhandlung Thalia, in Bad Wildungen, ihre Romane vorstellte und eine Lesung aus den drei bereits erschienenen Bänden gab, durften auch wir zu Gast sein. Es dauerte nicht lang, und wir waren restlos begeistert und durch ihre spannende Schreibweise, die spektakulären Geschichten und ihre faszinierende Vorleseart ruckzuck in den Bann von JFK gezogen. 

24. November 2023 B1A3748
Katja kann nicht nur sehr gut schreiben, sondern auch fantastisch vorlesen. Es war uns eine Freude, ihr bei der Buchvorstellung zuzuhören.
24. November 2023 B1A3806
Unsere Redakteurin Tanja im Interview mit Katja, alias Emma F. Jaeger.

– WERBUNG –

Ähnliche Beiträge

Vielleicht auch interessant für Dich ...

Ein Bootsteg am Silbersee mit vielen bunten Booten.

Der Schatz am Silbersee

Inmitten des Rotkäppchenlandes, eingebettet in die GrimmHeimat Nordhessen, liegt bei Frielendorf der Silbersee. An dessen Ufer finden naturverbundene Urlauber alles, was der

Weiterlesen »