Tiere im WildtierPark am Edersee hautnah erleben, ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. Fotos: David Heise, Marcus Brauer
Tiere im WildtierPark am Edersee hautnah erleben, ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. Fotos: David Heise, Marcus Brauer

Tiere hautnah erleben – WildtierPark Edersee

Nicht nur aufgrund seiner Lage ist der WildtierPark Edersee eines der beliebtesten Ausflugsziele für Urlauber und Einheimische der Region.

Vom heulenden Wolfsrudel bis zum wühlenden Wildschwein, auf rund 80 Hektar Fläche haben Besucher die Möglichkeit, heimische Tiere und Tiere, die in der Vergangenheit einmal heimisch waren, aus nächster Nähe zu beobachten. Immer vorausgesetzt natürlich, dass die Tiere auch beobachtet werden wollen, denn die großen Gehege bieten ausreichend Platz, um sich zurückzuziehen.

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Generell bietet der WildtierPark immer wieder spannende Ausblicke auf den Edersee und das Umland. Damit es besonders den Kindern nicht langweilig wird, wird der Rundweg immer wieder durch Entdecker- und Spielstationen aufgelockert. Ein Highlight ist auch der Abenteuerspielplatz mit Piratenschiff, der vor allem den Eltern eine kleine Verschnaufpause bietet. Am Ende der Runde warten dann natürlich noch die Ziegen des Streichelzoos auf einen Besuch.

Könige der Lüfte

Sollte man es sich einrichten können, gibt es eine Sache, die man im WildtierPark auf keinen Fall verpassen sollte: die fantastischen Flugvorführungen der Greifenwarte Wildpark Edersee. An einem der schönsten Aussichtspunkte des Edersees, mitten im Wildpark, haben Besucher bis Mitte November dienstags bis sonntags um 11 und 15 Uhr die Möglichkeit, kostenlos an der Veranstaltung teilzunehmen. Es ist schon ein faszinierendes Erlebnis, die majestätischen Vögel vor der einmaligen Kulisse von Schloss Waldeck und der Sperrmauer fliegen zu sehen.

Falknerin Jana Zulauf von der Greifenwarte Wildpark Edersee lässt Schleiereule Papillionem in die Lüfte steigen. Die Greifenwarte wird vom Betreiber-Ehepaar Ludger und Margarete Kluthausen geführt und arbeitet eng mit dem WildtierPark zusammen.
Falknerin Jana Zulauf von der Greifenwarte Wildpark Edersee lässt Schleiereule Papillionem in die Lüfte steigen. Die Greifenwarte wird vom Betreiber-Ehepaar Ludger und Margarete Kluthausen geführt und arbeitet eng mit dem WildtierPark zusammen.

 

Mehr zur Greifvogelwarte:
www.greifenwarte-edersee.de

Mehr Informationen, Öffnungszeiten und Preise unter:
www.wildtierpark-edersee.eu

 

Ähnliche Beiträge

Vielleicht auch interessant für Dich ...